Klarer Sieg für die 3. Spopi gegen Niederaula

Mit einer starken Leistung, konnte sich die dritte Motzfelder Sportpistolenmannschaft die Meisterschaft in der Grundklasse 2 mit 1030 zu 949 Ringen gegen Niederaula sichern. Garanten des Erfolges waren wieder mal die Jungschützen Pascal Otto mit 279 Ringen und Bastian Strack mit 275 Ringen, die sich für die nächste Saison für höhere Aufgaben empfehlen. Weiterhin trugen zum guten Gesamtergebnis Lothar Brill (260) und Udo Wolf (237) bei. Als Ersatzschütze erzielte Ehrenfried Heyer 239 Ringe.