Die 3. Sportpistolenmannschaft gewinnt mit 1002:758 Ringen gegen Heenes. Madlene Grenzebach erreichte 271 Ringe. Ehrenfried Heyer schoss 204 Ringe. Udo Wolf und Lothar Brill schossen 253 und 273 Ringe. Die Gegner waren Wolfram Horn (208), Volker Battenberg (196), Döndü Hayri (161) und Günter Cendelin (193).

Die 1. KK- Mannschaft musste sich mit 1078:1102 Ringen den Gegnern aus Niederaula geschlagen geben. Für Motzfeld schossen Lars Weitz (274), Dirk Ringler (273), Lars Piper (267) und Daniel Wittich (273). Ihre Gegner waren Daniela Schäfer (279), Jasmin Spahn (277), Ulrich Orth (271)und Christop Braun (275).

Beim letzten Wettkampf der Saison verlor die III. LG gegen die berüchtigten Gegner aus Meckbach. Sie verpassten den Sieg nur knapp, mit 1407:1421 Ringen. Im Einzelnen schossen Daniela Winter (360 Ringe), Philipp Löschner (348 Ringe), Larissa Lotz (347 Ringe) und Lenya Kaiser (352 Ringe), für die es der erste Wettkampf in der dritten Mannschaft war.

Die II. Motzfelder LG-Mannschaft konnte in Stärklos keinen Sieg erringen, sie verloren den Wettkampf mit 1491:1513 Ringen. Dirk Ringler erreichte 374 Ringe, Daniel Wittich 377 Ringe, Eckard Pfannkuch 366 Ringe und Lars Weitz 374 Ringe.

Mit 1423:1377 Ringen haben die Motzfelder nicht nur den Mannschaftspunkt kassiert. Marco Orth verlor mit 369 Ringen gegen Lutz Stöltzing (376), Helmut Jäger (344) unterlag Uwe Dralle (347), Udo Wolf (359) gewann klar gegen Gerd Kiefer (316) und Lothar Brill (351) setzte sich gegen Helmut Walter (338) durch.

Termine

10 Nov 2018;
10:00AM -
Arbeitseinsatz
28 Dez 2018;
07:00PM -
Spieleabend

Öffnungszeiten

Montag: 19:00 - 22:00
   
Dienstag: GESCHLOSSEN
   
Mittwoch: 19:00 - 22:00
   
Donnerstag: 18:00 - 20:00
   
Freitag 19:00 - 22:00
   
Samstag GESCHLOSSEN
   
Sonntag GESCHLOSSEN

Trainingszeiten

Montag:

ab 19:00 Gewehr

ab 18:00 Pistole

   
Mittwoch:

ab 19:00 Gewehr

ab 17:30 Pistole

   
Donnerstag: ab 18:00 Bogen